ökum. Taizé-Andacht

Mit dieser Feier setzen wir bewusst der immer hektischer werdenden Zeit ein Zeichen der Ruhe und Stille entgegen. Die einfach gehaltenen Feier beinhaltet Musik, Singen, Beten, Stille und ein Bibelwort.

Die Taizé-Feiern vom 1. Mai und 5. Juni finden via WhatsApp statt

unsere nächsten Feiern werden nicht in der Kirche abgehalten, aber wie gewohnt trotzdem am Freitagabend um 19.30 Uhr zu Hause. Via WhatsApp erhalten Sie vorab die Lieder zum Kennenlernen und Mitsingen. Für das nötige Ambiente mit Kerzen und Stille sorgt jeder selber. Auf diese Weise verbinden wir uns in gewohnter Weise untereinander und mit Gott. Wenn Sie daran interessiert sind und auf ihrem Handy WhatsApp installiert haben, so senden Sie eine SMS mit Vermerk „Taizé“ an folgende Nummer: 079 298 33 25 (Martina Grenacher).